Tossa de Mar

Die Altstadt gehört zu den mittelalterlichen Zeugnissen, die am meisten beeindrucken, und ist als Nationalmonument von künstlerischem und geschichtlichem Wert klassifiziert. Der von Mauern umgebene Bereich ist praktisch vollständig erhalten; er wurde zwischen dem 12. und 14. Jahrhundert errichtet, um die Bevölkerung des Orts vor den Einfällen der Piraten zu schützen. Aus der Stadtmauer erheben sich drei große, zylinderförmige Verteidigungstürme. Von oben erwartet Sie der Blick auf eine wunderschöne Landschaft mit der Bucht dieser so einzigartigen Stadt an der katalanischen Küste.

Klippen, Pinienwälder, Buchten und Strände bestimmen das Küstenprofil des Landstrichs La Selva, in dem Tossa de Mar liegt. Der südlichste Abschnitt der Costa Brava bietet den Touristen ein unglaubliches Angebot an Geschichte, Kunst und Freizeitaktivitäten am Mittelmeer.


Für Ihre Suche gibt es keine Ergebnisse

Logo